Netzwerktagung 2018

Info
18.04.2018 bis 20.04.2018

Ort: 

Bremen

Thema: 

Stadtluft macht frei – kreativ Kirche sein

zur Online-Anmeldung ...

›Etwas Besseres als den Tod findest du überall…‹ heißt es im Märchen der Bremer Stadtmusikanten. Die Stadt Bremen ist nicht nur der Sehnsuchtsort der vier Flüchtenden im Grimm’schen Märchen, sondern auch der Veranstaltungsort der kommenden Fachtagung.

Kapitel 8 und Atrium Kirche laden die Citykirchenprojekte ein in eine Stadt der spannenden Gegensätze. Traditionsreiche Hansestadt und alternative Lebenswelten, mobile Urbanität und starke Bindung ans eigene Stadtviertel, ultrasäkulare und multireligiöse Umwelt und eine immer kleiner werdende Gemeinschaft der christlichen Konfessionen.

Wir möchten mit Ihnen im kleinsten Bundesland darüber nachdenken, wie die gelebte Freiheit und Individualität in der modernen Stadt als Chance verstanden werden kann, den christlichen Glauben kreativ und experimentell zu leben. Wie können Kirchen ihren Beitrag leisten, dass Stadtluft wirklich frei macht und dort nicht nur etwas Besseres als der Tod zu finden ist.

Bei Anreise am Dienstag

19.00 Abendessen im Bremer Ratskeller (bitte bei der Anmeldung vermerken)

Mittwoch

11.00 Anreise der Teilnehmer*innen, Abholen der Tagungsunterlagen im Kapitelhaus ( 4)
12.00 Mittagsgebet im St. Petri Dom ( 9)
12.30 – 13.30 Mittagsbuffet im Kapitelhaus ( 4)
14.00 Begrüßung der Teilnehmer und Mitglieder versammlung im Konsul-Hackfeld Haus /KHH ( 5)
15.00 Pause
15.30 ›Kreativ Kirche sein — städtische Kirchenentwicklung zwischen Ressourcenknappheit und Vitalitätssehnsüchten‹, Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. theol. Sonja Keller, Universität Hamburg, Institut für Praktische Theologie
18.00 Abendessen im Kapitelhaus (4)
19.00 ›Stadt und Kirche in Bremen — ein besonderes Verhältnis‹, Talkrunde in der Bremer Bürgerschaft ( 3)
(Gastgeber: Christian Weber, Präsident der Bremischen Bürgerschaft)
21.30 Gemütliches Beisammensein im Gasthaus ›Ständige Vertretung‹ in der Böttcherstraße ( 8)

Donnerstag

9.00 Andacht in der Kulturkirche St. Stephani, anschließend Gespräch und Führung durch die Leiterin Pastorin Diemut Meyer
9.45 Pause
10.15–11.30 Vortrag ›Kreative Formen von Kirche sein‹, Pfarrer Thomas Frings, Bistum Münster
12.00 Mittagsgebet im St. Petri Dom
12.30 – 14.00 Mittagsbuffet im Kapitelhaus mit Gruppeneinteilung (4)
14.00 ›Stadtluft schnuppern‹, Streifzüge zu verschiedensten kirchlichen Projekten

  • Café Pax in der Friedensgemeinde mit Pastor Bernd Klingbeil-Jahr (12)
  • Café International in der St. Remberti-Gemeinde (11)
  • Christliche Stadtführung ›Der Fisch auf dem Dach — oder Entwicklung einer App zur Reformationsgeschichte Bremens‹ mit Dr. Andrea Hauser, Treffpunkt: Kapitelhaus (4)
  • Himmelschaukel in Unser Lieben Frauen mit Pastor Stephan Kreutz (16)
  • Stadtführung ›Armut und Reichtum‹ mit Diakon Harald Schröder, Treffpunkt: Kapitelhaus (4)
  • Johannis-Oase mit Werner Kalle (13)
  • Bremer Treff mit Dieter Wekenborg (10)
  • Lighthouse — missionarisches Projekt mit Johannes Müller (15)
  • Jugendkirche Gröpelingen mit dem Leiter Lars Ackermann (14)
  • Zellgemeinde — evangelikale Gemeinde geht neue Wege (17)
  • Buch des Lebens in St. Johann (7)

17.45 Abendessen im Kapitelhaus (4)
19.00 Ankunft in der Kulturkirche (6) zum Poetry-Preacher Slam (Beginn 19.30, aber keine nummerierten Plätze),
anschließend Gelegenheit zum Kneipenbummel an der Schlachte

Freitag

9.30 Begrüßung und Andacht im KHH (5), anschließend Präsentation der Arbeit von drei Citykirchenprojekten
10.45 Pause
11.00 Mitgliederversammlung, Vorstellung des Bildungsnetzwerks durch Silke Lück und anderes
13.00 Reisesegen und Aufbruch
13.30 Abschließendes Mittagessen im Kapitelhaus (4)

Kontakt:
Atrium Kirche
Leitung: Hans Peter Ostermair
info@atriumkirche.de
+49 (0) 421 369 43 00
Hohe Straße 7, 28195 Bremen
Kapitel 8
Evangelisches Informationszentrum
Leitung: Pastor Hans-Jürgen Jung
kapitel8@kirche-bremen.de
+49 (0) 421 337 82 20
Domsheide 8, 28195 Bremen

Adresse: 

Kapitelhaus
Domsheide 8
28195 Bremen
Deutschland
DE

Dateianhang: