Newsletter

Datum Vorschau Link

06.05.2021

Netzwerktagung 15.-17.6. in Neuwied: Aktuelle Corona-Planungen

Liebe FreundInnen der Citykirchenarbeit,

bis zu unserer Netzwerktagung in Neuwied sind es jetzt noch etwa sechs Wochen.

Sicherlich habt Ihr Euch auch schon gefragt, ob die Tagung denn nun in diesem Jahr stattfinden wird, nachdem sie ja schon im April des vergangenen Jahres ausfallen musste.
Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck daran, die Tagung in jedem Fall vor Ort durchzuführen.

Werner Zupp führt Gespräche vor Ort, so dass im Rahmen einer Vereinbarung mit dem Landkreis und der Stadt Neuwied die Tagung voraussichtlich stattfinden kann. Hygienekonzepte für die Tagung und für die Hotels sind ausgearbeitet und werden bei Bedarf nochmal angepasst.


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

02.03.2021

Jetzt anmelden zur Fachtagung in Neuwied 15.-17.6.

Liebe Interessierte am Netzwerk Citykirchenprojekte,

endlich ist die Planung fertig. Ab sofort können Sie sich anmelden zu unserer 14. Netzwerktagung:

Und ob ich schon wanderte im Digi-Tal ...

Relevante Glaubenskommunikation im analogen und digitalen Raum

vom 15. bis 17. Juni 2021 in Neuwied

jetzt online anmelden!


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

19.11.2020

Maxhaus-Stellenausschreibung mit korrektem Link

Liebe Interessierte an der Citykirchenarbeit,

leider hat sich in den gestrigen Newsletter im allerletzen Moment ein kleiner Fehler in den Link eingeschlichen, so dass der Download der Ausschreibung nicht funktioniert. Hier kommt nochmal der richtige Link:

https://www.maxhaus.de/export/sites/maxhaus/.content/.galleries/downloads/2020_Stellenausschreibung_Leitung_Maxhaus.pdf

Viele Grüße aus dem Netzwerk und Entschuldigung!


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

29.10.2020

viele Neuigkeiten aus dem Netzwerk

Liebe Mitglieder und Interessierte an der Citykirchenarbeit,

dieses Jahr war und ist geprägt von Corona. Neben den Vorbereitungen für unsere letztlich nun doch auf nächstes Jahr verschobene Akademietagung gab es viele Punkte, die aus dem letzten halben Jahr zu berichten sind und für die bisher gar keine Zeit blieb. Darum wird dies ein etwas umfangreicherer Newsletter.

Es geht heute um folgende Themen:

  1. Neu im Sprecherteam: Bernd Wolharn
  2. Terminverschiebungen
  3. Am Zehnten um Zehn zum Zoom
  4. neue Mitglieder
  5. Sparmaßnahmen, drohende Auflösung von Einrichtungen
  6. Bildungsnetzwerk
  7. Stellenausschreibung Katholisches Forum Dortmund

Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

19.10.2020

Akademietagung in Augsburg auf Herbst 2021 verschoben

Liebe Freunde der Citykirchenarbeit,

angesichts der stark steigenden Infektionszahlen und der Tatsache, dass auch Augsburg mittlerweile als Risikogebiet zählt, haben wir uns im Sprecherteam schweren Herzens entschlossen, die Akademietagung vom 22. bis 24.10.2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir können es einfach nicht verantworten, Menschen aus vier Ländern und diversen Risikogebieten in wiederum ein Risikogebiet einzuladen und sie dort viele Stunden gemeinsam in einem Raum sitzen zu lassen.

Wir sind gerade auf der Suche nach einem Ersatztermin im Herbst 2021 - in der Hoffnung, dass die Situation bis dahin eine andere ist. Sie erhalten voraussichtlich noch Ende kommender Woche eine Nachricht mit einem neuen Termin.


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

21.09.2020

Akademietagung "Stylig heilig" 22.-24.10.: es sind nochmal Plätze frei!

Liebe Interessierte an der Arbeit des Netzwerks Citykirchenprojekte,

für unsere 6. Akademietagung vom 22. bis 24.10.2020 in Augsburg konnten wir nun einen zusätzlichen Raum buchen, der den bisherigen erweitert, und können daher auch unter Corona-Bedingungen noch ca. zehn weitere Interessierte mitnehmen. Meldet euch möglichst bald an (nur online möglich) - die Reihenfolge des Eingangs entscheidet im Zweifelsfall darüber, wer dabei sein kann und wer auf die Warteliste kommt. Auch Gäste ohne direkten Bezug zu einer Mitgliedseinrichtung sind - gegen einen kleinen Aufpreis - herzlich willkommen!

Online-Anmeldung: klick hier!


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

14.07.2020

Jetzt anmelden: 6. Akademietagung "Stylig heilig!?" 22.-24.10. Augsburg


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

12.05.2020

Jetzt anmelden: Online-Studientag "Geschichten erzählen, die einen Unterschied machen"

Themen in diesem Newsletter: Online-Studientag, Online-Mitgliederversammlung und Akademietagung 22-24.10.


Liebe Interessierte an der Citykirchenarbeit,

nicht nur für unsere Mitglieder ist der Studientag mit Johannes Büchs ("Sendung mit der Maus") und Insa Sparrer (SySt-Institut München) sicher eine große Bereicherung.

Auch Interessierte aus anderen Bereichen können gerne teilnehmen, soweit unsere Kapazitäten dafür ausreichen. Gerne könnt ihr daher die Einladung an Bekannte weitergeben, auch aus anderen Arbeitsbereichen. Wir freuen uns jedenfalls sehr und sind gespannt auf ein völlig neues Experiment!


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

29.04.2020

Herzliche Einladung zum 1. Online-Studientag des Netzwerks Citykirchenprojekte!

Die Gelegenheit ist da

ohne Reisezeit, an unterschiedlichen Orten und trotzdem miteinander neue Erfahrungen zu machen und sich dabei überraschen zu lassen
neue Formen der interaktiven Kommunikation im Netz selbst zu erleben
... mit Expert*innen interaktiv zu arbeiten und wertvolle Impulse zu diskutieren

und vor allem

sich jetzt im Netzwerk wieder zu sehen und auszutauschen

Herzliche Einladung zum 1. Online-Studientag des Netzwerks Citykirchenprojekte


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

23.04.2020

Das Sprecherteam braucht Hilfe!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeitende in der Citykirchenarbeit!

Gerade würden wir eigentlich in Fulda tagen - stattdessen sitzen wir mehr oder weniger zu Hause und lernen gerade neue Formen des Umgangs miteinander, die trotz "social distancing" funktionieren.

Eigentlich stünde nun auch eine Mitgliederversammlung an, in der wir wichtige Dinge mit Ihnen/Euch besprechen wollten. Insbesondere die Frage nach der Gründung eines eingetragenen Vereins ist etwas, was wir nicht alleine entscheiden wollen und können. Da gibt es sicher viele Fragen und Anmerkungen, die man nicht per Mail befriedigend bewältigen kann.


Weiterlesen ...
Weiterlesen ...

Seiten