2. Akademietagung

Info
23.09.2016 bis 25.09.2016
Dortmund
KIRCHEN(T)RÄUME IN DER STADT
wahrnehmen, erleben, gestalten

Vielfältig und bunt, reich und arm, ganz einfach oder schier unüberschaubar, mal laut und mal leise – so präsentieren sich unsere Städte. Und die Kirche mittendrin? Oder bloß irgendwo dabei? Wo findet das „Heilige“ hier (noch) seinen Platz? Wie können Citypastoral und Citykirchenprojekte sich mit ihren kleinen wie großen Kirchenräumen immer aufs Neue oder ganz neu ins Gespräch bringen? Ihre Träume von Gott und den Menschen mit der Stadt teilen?

Diesen und anderen Fragen geht die 2. Akademietagung des Ökumenischen Netzwerks Citykirchenprojekte in Dortmund nach. Ehren- wie hauptamtliche Mitarbeitende sind eingeladen, gemeinsam nach „Spuren des Heiligen“ mitten in der Stadt zu suchen und zusammen Wege zu erkunden, die „Kirchenräume“ neu ins Blickfeld zu rücken und die eigenen „Kirchenträume“ inmitten der Vielfalt der Stadt neu zu Gehör zu bringen – ganz leise oder ruhig auch einmal ganz laut.

Als Referenten werden u. a. Prof. Dr. Matthias Sellmann (Bochum) und Dr. Nils Petersen (Hamburg) ungewöhnliche wie inspirierende Blicke auf und in die Stadt wagen. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit, sich in verschiedenen Workshops auszutauschen und bei Podiumsgesprächen neue Impulse für die eigene Arbeit zu bekommen.

Mehr Informationen finden Sie im angehängten PDF.

Adresse: 

Amt für missionarische Dienste
Olpe 35
Dortmund
Deutschland
DE

Dateianhang: 

AnhangGröße
PDF Icon flyer-akademie-2016.pdf2.38 MB