Kochbuch aus der Arbeit des Evangelischen Kirchenpavillons heraus entstanden

"Himmlisch genießen"

Ein kulinarisch-theologisches Lesebuch, mit dem man einmal durch die Bibel wandern kann! Es geht los mit "Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde" und dem rheinischen Klassiker "Himmel und Ääd", und es endet mit dem neuen Himmel und der neuen Erde in der Offenbarung, dazu gehört die offene Fragestellung: Was wird man dann eigentlich essen? Noch Fleisch oder nur noch vegetarisch? Wunderschöne Bilder, alltagstaugliche Rezepte und vor allem anregende inhaltliche Impulse von unserer Pfarrerin Ulrike Verwold machen das Buch zu einer lohnenden Anschaffung, auch gut geeignet als Geschenk!